Deutsch-Französischer Wirtschaftsclub 2016-11-03T10:17:32+00:00

Herzlich willkommen, bienvenue!

DSC_1536 webHerzlich willkommen auf der Internetseite des CLUB DES AFFAIRES SAAR-LORRAINE e.V., einem deutsch-französischen Wirtschaftsclub mit der Besonderheit, auf beiden Seiten der Grenze präsent und aktiv zu sein.

Der Club positioniert sich als Schnittstelle bzw. als Drehscheibe für deutsch-französische Kompetenzen. Für seine Mitglieder stellt er eine wirksame Plattform für Informationen, Austausche und Synergien dar.

Wir laden Sie dazu ein, den Club des Affaires näher kennen zu lernen, seine Ziele, sein Netzwerk, seine Mitglieder, seine Junior-Sektion, seine Veranstaltungen usw. …, kurzum, alles, was ihn für die Mitglieder wie für die wirtschaftliche Entwicklung dieser Grenzregion interessant macht.

Wenn Sie dazu gehören wollen oder den Club einmal erleben möchten, dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder besuchen Sie einfach eine unserer Veranstaltungen.

Didier GUENIN
Präsident

Veranstaltungen

September 2017

27sep12:1513:45Save the date : Einladung zum 160. Businesslunch Saar: "Preis- und Vertriebs-Exzellenz"

Eventdetails

Sie streben profitables Wachstum für Ihr Unternehmen durch ein modernes Preis- und Vertriebsmanagement an? Dann verpassen Sie nicht die „Glorreichen Sieben“ – Handlungsempfehlungen von einem Profi, der die Themen Vertrieb und Preisgestaltung seit über 10 Jahren bearbeitet und perfekt beherrscht.

Das Thema Preis- und Vertriebs-Exzellenz steht im Mittelpunkt des nächsten Businesslunches, zu dem wir Sie – auch im Namen unserer Mitveranstalter – sehr herzlich einladen. Die Veranstaltung findet statt

 am Mittwoch, 27. September 2017, 12:15 Uhr,

in der „Cafécantine Flöz“, Zum Schacht 6, in Quierschied-Göttelborn.

Unser Referent ist dieses Mal Herr Dr. Frank Hälsig. Er ist Professor für Allgemeine Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Marketing an der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) des Saarlandes. Prof. Dr. Hälsig ist Spezialist für alle Fragen rund um Vertrieb und Preisgestaltung und verbindet langjährige praktische Erfahrung mit wissenschaftlicher Expertise. Er ist Träger des ersten Preises der deutschen Marktforschung. Freuen Sie sich auf wertvolle Impulse für Ihre erfolgreiche betriebliche Praxis.

Bitte melden Sie sich bis zum 26. September an.  Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Kontakt :

E-Mail: edith.weber@saarland.ihk.de
Antwortfax: (0681) 9520-488
IHK Saarland
66104 Saarbrücken

Zeitpunkt

(Mittwoch) 12:15 - 13:45

Aktuelles

Soziale Netzwerke

Warum Mitglied werden?

Clubportrait

 

X
X